Hessischer Bildungsserver / Zentrale Abschlussarbeiten

Weitere gesetzliche Grundlagen

Die Regelungen für Schülerinnen und Schüler mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen finden sich im sechsten Teil (§§ 37-44) der Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses (VOGSV) vom 19. August 2011 (ABl. S. 546), zuletzt geändert durch Verordnung vom 29. April 2014 (ABl. S. 234):